Die digitale Immobilienakte des top xRM

top real estate RM

digitalisiertes Immobilienmanagement

Bei der Verwaltung von privaten und gewerblichen Immobilien fallen zunehmend mehr Daten an, etwa Stammdaten zu den Objekten und den Mietern, Mietverträge und Nebenkostenabrechnungen. Und das alles in Form von Briefen, E-Mails oder mündlichen Absprachen. Hier den Überblick zu behalten, ist nicht ganz einfach. Und wenn das nicht gelingt, werden Termine übersehen und Fristen nicht eingehalten.

Mit der Immobilienvertragsakte, der Wirtschaftseinheitsakte und der Mieterakte von top flow sind alle Daten für die Verwaltung von Immobilien stets präsent und werden in einen Workflow eingebettet.

Immobilienvertragsakte

Prozess Steuerung und Dokumentation des kompletten Prozesses zu einer Immobilie aus der Akte heraus
Zusammenführung von Dokumenten
und Informationen
Zusammenführung von Dokumenten und Informationen zu einer Immobilie in einer Akte, zum Beispiel Verträge, Mietverhältnisse, offene Posten, Mahnungen und Nebenkostenabrechnungen
SAP-Bezugsobjekte Erzeugung und Erstellung von SAP-Objekten zu einer Immobilie, zum Beispiel zu Mietverträgen und Rechnungen
Verknüpfung weiterer Akten Verknüpfung weiterer Akten – Mieterakten, Wirtschaftsobjektakten
Zugriff und Berechtigungen Prüfung der Zugriffsberechtigung auf SAP-Real-Estate-Berechtigungsobjekte, Buchungskreise und Vertragsart
Steuerung des Workflows Steuerung des Workflows entlang des Prozesses zu einer Immobilie – für automatisierte Abläufe im Genehmigungs- und Freigabeverfahren und zur Überwachung von Terminen

Wirtschaftseinheitsakte

Prozess Navigationsplattform aus der Sicht der Wirtschaftseinheit
Zusammenführung von Dokumenten
und Informationen
Zusammenführung von Dokumenten und Informationen zu einer Wirtschaftseinheit in einer Akte, zum Beispiel Gebäude, Grundstücke, Mietobjekte, Immobilienverträge, Abrechnungseinheiten, Teilnahmegruppen, Geschäftspartner, Dokumente und Schriftverkehr
SAP-Bezugsobjekte Direkter Absprung in alle Immobilienverträge zu einer Wirtschaftseinheit
Verknüpfung weiterer Akten Verknüpfung weiterer Akten – Immobilienvertragsakten, Mieterakten
Zugriff und Berechtigungen Prüfung der Zugriffsberechtigung über Real-Estate Objekte

 

Mieterakte

Prozess Steuerung und Dokumentation aller Vorgänge zu einem Mieter
Zusammenführung von Dokumenten
und Informationen
Zusammenführung von Dokumenten und Informationen zu einem Mieter in einer Akte, zum Beispiel Ansprechpartner, Mietverträge, Dokumente und Schriftverkehr
SAP-Bezugsobjekte Direkter Absprung in alle Immobilienverträge eines Mieters
Verknüpfung weiterer Akten Verknüpfung weiterer Akten – Wirtschaftseinheitsakte
Zugriff und Berechtigungen Prüfung der Zugriffsberechtigung über Real-Estate-Objekte
Steuerung des Workflows Steuerung der Schritte bei Mietbeginn und Kündigung

 

Das könnte Sie auch interessieren:

E-Book: Die Komplexität im Unternehmen beherrschen

E-Book: Die Komplexität im Unternehmen beherrschen

Problematisch ist an der gestiegenen Komplexität, dass sie schnell zum Effizienz-Killer wird. Das muss aber nicht sein. Denn Komplexität lässt sich zwar nicht reduzieren. Sie lässt sich aber beherrschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserem kostenlosen E-Book.

→ E-Book herunterladen

Webinar: Mehr Transparenz in Ihre Abläufe bringen

Webinar: Mehr Transparenz in Ihre Abläufe bringen

Die Lösung ist SAP-zertifiziert und basiert auf der Technologie von SAP Folders Management / Records Management. top xRM wird schnittstellenfrei in SAP integriert. Wie das geht und welche Anwendungsmöglichkeiten es außerdem gibt, erfahren Sie in unseren Live-Webinaren!

→ Zum Webinar anmelden

 

Weitere Aktentypen: