Die digitale Projektakte mit Workflow-Steuerung

top project RM

Die digitale Projektakte des top xRM

vereint die Funktionen des Dokumentenmanagements und der Prozesssteuerung über die digitale Akte als ECM-Lösung in SAP – schnittstellenfrei integriert, ohne aufwendige Subsysteme und damit ohne Medienbrüche.

Mit top xRM

  • schaffen Sie Ordnung in allen Projekten
  • bilden Sie jede Art von Projekten im Unternehmen ab
  • strukturieren Sie die Projekte völlig frei
  • integrieren Sie SAP PS-Objekte dynamisch
  • bringen Sie alle Projektbeteiligten auf eine einheitliche Informations- und Funktionsplattform

 

top project RM

Die digitale Projektakte mit Workflow-Steuerung

Im Unternehmen laufen vielfältigste Projekte: Von der Produktentwicklung, der (Re-)Organisation, über komplette Bauvorhaben bis hin zur Einführung von neuer Software. Egal ob Entwicklungs- oder Veränderungsprojekt alle sind meist sehr komplex und gekennzeichnet von einem hohen Dokumentations- und Informationsbedarf aller Beteiligten. Daher sind Struktur und Transparenz unabdingbar für die effektive Projektsteuerung. Planungen, Genehmigungen, Projektfortschritte, Ressourcen, Termine, Budgets und Kosten müssen ständig überwacht werden. Daten aus den unterschiedlichsten Quellen müssen verwaltet und je nach Relevanz den unterschiedlichen Projektbeteiligten zur Verfügung gestellt werden – z.T. auch an unterschiedlichen Standorten.

Projektmanagement im SAP mit digitalen Akten

top contract RM (Vertragsakte) ist die SAP-integrierte ECM-Aktenlösung für Ihr Projektmanagement. Projekte werden auf einer zentralen Plattform in SAP verwaltet. Relevante Unternehmensdaten aus dem SAP stehen jederzeit zur Verfügung und bilden so die Basis für fundierte Bewertungen von Risiken und Entscheidungen über neue Projekte bzw. laufende Änderungen.

Ergebnis: Gesamtüberblick zu jeder Zeit, Termin- und Kostensicherheit

Der Projektstatus ist auf Anhieb ersichtlich, alle Projekt-Daten sind im direkten Zugriff.

Technologie

top contract RM ist SAP-zertifiziert und basiert auf der Technologie von SAP Folders Management / Records Management. Die Applikation wird schnittstellenfrei in SAP integriert → aufwendige Subsysteme entfallen komplett!

 

Vorteile der digitalen Projektakte

  • Bringt Transparenz und erleichtert die Zusammenarbeit aller Projektbeteiligten
  • Planungen, Genehmigungen, Projektfortschritte und –änderungen etc. sind nachvollziehbar
  • Termine und Budgets werden über das System überwacht
  • Strukturierte Projektabwicklung in SAP
  • Dokumentierter Workflow und automatisierte Freigabeprozesse
  • Revisionssicherheit
  • Nutzung des bestehenden SAP-Rollenkonzeptes → flexible Vergabe von Berechtigungen auf Knotenebene

 

top project RM

Die digitale Projektakte mit Workflow-Steuerung

Höchstmögliche Transparenz und effektives Projektmanagement

Das bedeutet:

  • Schnittstellenfreie Integration in SAP vermeidet Medienbrüche und aufwendige Subsysteme.
  • Alle Informationen zum Projekt stehen standort- und zeitunabhängig in digitaler Form auf einer zentralen Plattform zur Verfügung.
  • Fundierte Grundlage für die Ressourcen-, Termin- und Kostenplanung
  • Strukturierte Sicht auf alle Vorgänge
  • Transparenz
  • Schnittstellenfreie Integration in SAP vermeidet Medienbrüche und aufwendige Subsysteme.
  • Spart Arbeitszeit und damit Kosten
  • Steigert die Effektivität in der Wertschöpfungskette
  • Verbessert die Wettbewerbsfähigkeit