Mediathek

Übersicht

E-Book: Mit einem Extended Relationship Management zum digitalen Vertrieb

Optimieren Sie die Beziehungen zu Ihren Kunden – dank Digitalisierung

Vertriebliche Prozesse basieren oft noch auf Papier, obwohl damit viele Nachteile verbunden sind. So erfordert es einige Zeit, bis etwa Angebote oder Umsätze bestimmter Kunden verfügbar sind. Im schlimmsten Fall werden Unterlagen gar nicht ordentlich abgelegt, etwa weil keine Systematik existiert. Im schlimmsten Fall leiden unter diesen Umständen die Beziehungen zu den Kunden.

Durch die Digitalisierung des Vertriebs können solche Problemstellen auf Anhieb abgestellt werden. Damit können beispielsweise Geschäftsprozesse zentral dokumentiert oder Zugriffsrechte passgenau gesteuert werden.

Ein modernes xRM vereint die Funktionen von ECM und CRM

Für die Digitalisierung des Vertriebs existieren entsprechende Software-Lösungen. Sie alle firmieren unter dem Schlagwort Extended Relationship Management (xRM). Mit einem zeitgemäßen xRM lassen sich u. a. alle Funktionen eines Enterprise Content Managements (ECM) und eines Customer Relationship Managements (CRM) vereinen.

Mehr dazu in unserem E-Book!

Nach dem Ausfüllen des Formulars erhalten Sie das E-Book per E-Mail.

 


Übersicht