Unternehmen

Übersicht

13. Mai 2014

Neuer Pharma-Kunde für top flow GmbH

Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel

Auch das Pharma-Unternehmen der Dr. Wolff Gruppe aus Bielefeld entscheidet sich für top MES aus dem Hause top flow GmbH.

Die top flow GmbH, Spezialist für SAP Add-on Softwarelösungen hat mit der Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel einen weiteren Kunden aus der Pharma-Branche gewonnen. Das Unternehmen aus Bielefeld gehört zum pharmazeutischen Geschäftsbereich der familiengeführten Dr. Wolff-Gruppe.
Ziel ist es, vor allem in den Bereichen Produktion und Verpackung mehr Transparenz in den Produktionsprozess zu bringen und auch für den einzelnen Mitarbeiter Abläufe und individuelle Leistungen zeitnah zu visualisieren.

Mit der SAP integrierten Applikation der top flow GmbH werden Produktionszustände, -leistungen und –kosten in Echtzeit im SAP ERP fortgeschrieben und transparent gemacht. Die vertikale Integration reicht dabei von den Wiegeprozessen der Rohstoffeinwaage bis zur direkten Kommunikation mit den Maschinensteuerungen der Verpackungsanlagen.
„Ausschlaggebend für die Wahl der Lösung von top flow waren neben der schnittstellenfreien Integrationsfähigkeit in SAP auch die pharmaspezifischen Erfahrungen des Herstellers“ erklärt Gisbert Brockbals, IT-Leiter bei Dr. Wolff.

„Ein weiterer interessanter Aspekt von top MES ist die Möglichkeit, die Lösung unternehmensweit einzusetzen“, so Gisbert Brockbals weiter.
Ein Großteil der Unternehmensbereiche der Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel arbeitet bereits mit SAP. Mit der projektierten Erweiterung auf die Produktion kommt der letzte zentrale Baustein zur vollumfänglichen ERP-Nutzung in der IT-Architektur des Unternehmens zum Einsatz. Im Zuge dieser Umstellung setzt das Unternehmen auch auf die ausführenden Funktionen eines MES (Manufacturing Execution System), in diesem Fall auf top MES.

Über Dr. Wolff Unternehmensgruppe

Die familiengeführte Dr. Wolff-Unternehmensgruppe in Bielefeld gliedert sich in die Geschäftsbereiche Kosmetik und Pharma mit der Kernkompetenz in den Bereichen Haut und Haare. Hergestellt werden unter anderem die Marken „Alpecin“ und „Linola“. Neu erschlossene Märkte in Europa und Asien sowie innovative dermatologische Produkte bescherten dem Unternehmen 2013 das erfolgreichste Geschäftsjahr in der 109-jährigen Unternehmensgeschichte. Zum neunten Mal in Folge steigerte die Gruppe den Umsatz auf ein Rekordergebnis von 207 Millionen Euro. www.dr-wolff-gruppe.de


Artikel teilen:

Über top flow GmbH

Die top flow GmbH unterstützt Unternehmen mit SAP-basierten und zertifizierten Add-ons bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse. Dabei liegt der Fokus auf zwei Bereichen. Mit der ECM-Suite top xRM lassen sich nicht nur sämtliche Dokumententypen digital organisieren und Workflows etablieren. Auch SAP-Funktionen und -Daten werden nahtlos in die digitalen Prozess-Cockpits eingefügt.
Das Manufacturing Execution System top MES hilft fertigenden Unternehmen, Daten aus dem Shopfloor zu erfassen und zu verarbeiten. Beide Lösungen sind vollständig in SAP integriert – Schnittstellen und aufwendige Subsysteme sind nicht erforderlich. top flow wurde 2000 gegründet und unterhält Standorte in Bad Saulgau, Ulm und Berlin. Zu den Kunden gehören über 200 Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen. Aufgrund der meist international agierenden Kunden sind die Applikationen von top flow weltweit im Einsatz.

Pressekontakt:

top flow GmbH
Nicole Blank
Hauptstr. 100
88348 Bad Saulgau

Tel:  07581/20295-0
Fax: 07581/20295-19
n.blank@top-flow.de


Übersicht