Die Universität Gent in Belgien suchte lange nach einer Lösung zur effektiven Verwaltung ihrer Drittmittel in SAP. Fündig wurden sie bei dem nahtlos integrierten Add-on top xRM. Schon nach drei Monaten amortisierte sich bei der renommierten Hochschule die Investition in die digitale Fördermittelakte.

Ergebnis:

Deutlich reduzierter Aufwand im Handling der Dokumente, Beschleunigung der Prozesse, hohe Akzeptanz bei den Mitarbeitern – und mehr.

Lesen Sie die Success Story dazu.

 

Pressekontakt:

top flow GmbH
Nicole Blank
Hauptstr. 100
88348 Bad Saulgau
Tel: 07581/20295-0
Fax: 07581/20295-19
n.blank@top-flow.de
top-flow.de