Unternehmen

Übersicht

11. Dezember 2017

Straßenkinder in Berlin: Warme Mahlzeiten und gute Worte

top flow unterstützt den Verein Straßenkinder e.V.

top flow unterstützt den Verein Straßenkinder e.V.

Ein Mangel an Liebe und Aufmerksamkeit, ständiger Streit und alltägliche Gewalt oder sexueller und seelischer Missbrauch – es gibt viele Gründe, weshalb Kinder und Jugendliche es bei ihren Eltern nicht mehr aushalten und sich in ein Leben auf der Straße flüchten. In Deutschland haben mindestens 6.500 Minderjährige zwischen 14 und 18 Jahren diesen Weg gewählt. Und viele von ihnen sind auf den Straßen von Berlin unterwegs.

Ihnen zu helfen, hat sich der Verein Straßenkinder e.V. zur Aufgabe gemacht. Zum Beispiel sind Streetworker als Gesprächspartner für die Kinder und Jugendlichen da – und hören auch einfach nur einmal zu. Der Verein bietet in einer Kleiderkammer außerdem Klamotten an. Und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer bereiten warme Mahlzeiten zu und verteilen sie auf den Straßen. Ein selbstgekochtes Essen: Viele der Kids kennen das aus ihren Familien nicht.

Wir bei top flow halten die Arbeit, die der Verein Straßenkinder e.V. leistet, für unglaublich wertvoll. Denn mit ihrem Engagement geben die Mitglieder und Unterstützer des Vereins vielen Kindern und Jugendlichen Halt, die ansonsten niemanden haben. Und sie schaffen Perspektiven für ein anderes, ein glückliches Leben.

Wie es schon Tradition bei uns ist, verzichten wir zu Weihnachten auf Geschenke und spenden das Geld für ein soziales Projekt – in diesem Jahr den Straßenkinder e.V. Finanziert hat der Verein mit unserer Hilfe einen neuen Wagen für die Essensausgabe und – was noch viel wichtiger ist – zusätzlich 5.000 Mahlzeiten. Dass ein solches Engagement auch ganz im Sinne unserer Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner ist, erleben wir Jahr für Jahr durch die positive Resonanz.

Ihnen allen gilt unser Dank!

Frohe_Weihnachten1


Artikel teilen:

Übersicht