Unternehmen

Übersicht

22. Juli 2015

top flow erhält SAP HANA Zertifizierung

top MES ist Industrie 4.0 ready

top flow erhält SAP HANA Zertifizierung

Das neue Release top MES 8.0 aus dem Hause top flow wurde von SAP ICC (SAP Integration and Certification Center) mehrfach zertifiziert.

Die SAP ERP integrierte, schnittstellenfreie MES-Lösung erhielt in umfangreichen Testverfahren sowohl das Zertifikat für die Integration in SAP NetWeaver 7.02 als auch in SAP NetWeaver 7.40 oH.

Damit ist das Add-on gerüstet für den Einsatz unter SAP HANA und ebnet den Weg in Richtung Industrie 4.0. top flow setzt auf die zukunftsweisende Datenbanktechnologie und führt jetzt auch den Status „SAP Certified – Integration with Application on SAP HANA“ für die Lösung top MES/4HANA.

Bestandskunden bietet das Unternehmen wie gewohnt eine einfache Umstellung auch auf das neueste Produkt per Releasewechsel im Rahmen der Wartung an, also ohne die Notwendigkeit einer erneuten Implementierung. top MES 8.0 kann dabei sowohl unter HANA, wie auch den konventionellen Datenbanken betrieben werden.

„Die äußerst leistungsfähige, auf dem neuesten Technologiestand der SAP zertifizierte Lösung, wird dem Kunden vielfältige neue Möglichkeiten bieten – von der geräteunabhängigen Bedienung mit UI5-Oberflächen über den Einbezug moderner Industrie 4.0 Technologie bis zur Nutzung sämtlicher HANA-Vorteile“, erklärt Johannes Bleicher, Geschäftsführer der top flow GmbH, und ergänzt „top MES 8.0 und die HANA-Zertifizierung sind ein wichtiger Meilenstein in der kontinuierlichen technologischen Weiterentwicklung unserer Produkte und in der langjährigen Partnerschaft mit SAP.“

SAP, SAP HANA und alle SAP Logos sind Handelsmarken oder registrierte Handelszeichen der SAP SE in Deutschland und weiteren Ländern. Alle anderen erwähnten Produkt- und Dienstleistungsbezeichnungen sind Handelsmarken der jeweiligen Unternehmen.


Artikel teilen:

Über top flow GmbH

Die top flow GmbH unterstützt Unternehmen mit SAP-basierten und zertifizierten Add-ons bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse. Dabei liegt der Fokus auf zwei Bereichen. Mit der ECM-Suite top xRM lassen sich nicht nur sämtliche Dokumententypen digital organisieren und Workflows etablieren. Auch SAP-Funktionen und -Daten werden nahtlos in die digitalen Prozess-Cockpits eingefügt.
Das Manufacturing Execution System top MES hilft fertigenden Unternehmen, Daten aus dem Shopfloor zu erfassen und zu verarbeiten. Beide Lösungen sind vollständig in SAP integriert – Schnittstellen und aufwendige Subsysteme sind nicht erforderlich. top flow wurde 2000 gegründet und unterhält Standorte in Bad Saulgau, Ulm und Berlin. Zu den Kunden gehören über 200 Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen. Aufgrund der meist international agierenden Kunden sind die Applikationen von top flow weltweit im Einsatz.

Pressekontakt:

top flow GmbH
Nicole Blank
Hauptstr. 100
88348 Bad Saulgau

Tel:  07581/20295-0
Fax: 07581/20295-19
n.blank@top-flow.de


Übersicht